jkjf.de > DSGVO > Datenschutz auf Drittplattformen > kurz.jkjf.de

 

Hallo liebe Facebook-, Instagram-, Twitter -und Tiktokgemeinde!

Hier ein paar Infos zu uns.

 

JKJF TV ist ein deutschsprachiger YouTube -und Social-Media-Kanal, der sich besonders auf den Bereich Unterhaltung und Satire spezialisiert hat, aber auch Formate mit journalistischen Hintergründen anbietet.

 

Geschichte

JKJF TV ist die Hauptplattform der YouTube-Kanäle „JKJF TV“ und „JKJFneo“ die seit dem Jahr 2017 zu finden ist. JKJF steht für „Joost-Keno-Jenke-Fiete TeleVision“. Joost-Keno-Jenke-Fiete sind die Namen der Gründer.

Seit dem 01.Mai 2020 ist der Kanal auf YouTube. Ursprünglich war JKJF TV keine Videoplattform, sondern eine Band mit dem Namen „JoKeJeFi“, die im Sommer 2017 von Joost, Keno, Jenke und Fiete gegründet wurde. Erste Konzerte fanden in einer kleinen Hütte in Joost und Fietes Garten statt. Auch Freunde von Keno machten mit und übernahmen das Management. Kurz darauf war der Sommer vorbei und die Band verlor den Geist. 2018 wurde nicht weiter gemacht. 2019 kam Joost auf die Idee mit dem „Sender“. Erste Filme wurden gedreht. Diese ersten „Dreh-Erfahrungen“ werden noch heute im Format „JKJFretro“ veröffentlicht, doch leider sind einige Exemplare bereits im Archiv verschwunden.

(Alle Gründungsmitglieder waren damals im Alter von ca. 10 Jahren)

 

Zeitstrahl

 

2017

  • Gründung der Band „JoKeJeFi“
  • Erste Publikumserfahrungen 

 

2019

  • Idee des YouTube Kanals „JoKeJeFi TV“
  • Erste Video-Drehs

 

2020

  • Der YouTube Kanal wird erstellt („JoKeJeFi TV“)
  • Im Juni wird der Kanal auf den heutigen Namen geändert („JKJF TV“)
  • Der Film „Felix & Co“ feiert Premiere 
  • Kurz nach der Premiere des Films findet eine Art „Kanal-Eröffnungsshow“ statt, diese wird allerdings nie ausgestrahlt („Willkommen JKJF“)
  • Die erste Late-Night-Show mit Fiete Nellen. Joost Nellen ist damals ausschließlich im Hintergrund aktiv
  • Es gibt das erste Jahres-Best-Of

 

2021

  • Erste Satire-Sendungen mit Joost Nellen
  • Im Februar geht der Kanal in eine Art „Sende“-Pause, um sich auf sein Comeback vorzubereiten
  • Joost Nellen moderiert von Mai an, die wöchentliche Nachrichtensendung „die JKJF NACHRICHTEN“ 
  • „Die Fiete Show“ feiert Premiere
  • Das Nachrichtenprogramm wird um die Formate „NACHRICHTEN in 100 Sekunden“ und „NACHRICHTEN+“ erweitert
  • Das „Bad Papenburg Journal“ wird zum ersten Mal ausgestrahlt
  • Die Nachrichtensendungen gelten am Sonntag, den 29. August 2021 offiziell als eingestellt. Joost Nellen moderierte bis zu diesem Zeitpunkt 24 Mal die oben genannten Formate, sowie 2 Spezialsendungen zur Hochwasserkatastrophe in Süddeutschland 
  • Im Oktober 2021 entsteht die monatliche Satire-Late-Night-Show „kein pardon! – das Satiremagazin“ 
  • „Die Fiete Show“ soll ab 2022 unter einem anderen Namen auf dem Spatenkanal „JKJFneo“ weitergeführt werden und gilt somit als eingestellt 
  • An Silvester wird erstmalig die Livesendung „der Countdown“ ausgestrahlt. Joost Nellen moderiert damit ein 45-minütiges Best of

 


 

Impressum

JKJF TV

Joost Nellen
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

Postanschrift:
Joost Nellen/JKJF TV
26871 Papenburg

E-Mail: info@jkjf.de

Vertretungsberechtigter im Sinne des § 18 Abs. 1 Medienstaatsvertrag, § 5 Abs. 1 Telemediengesetz:

Intendanten
Joost Nellen, Fiete Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

 

JKJFmediathek / jkjf.de
Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV
Leiter Hauptredaktion Neue Medien
Joost Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

die audioTHEK / www.audiothek.jkjf.de
Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV
Leiter Hauptredaktion Neue Medien
Joost Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

jkjfnachrichten.de / n.jkjf.de
Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV

Leiter jkjfnachrichten.de
Joost Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

unternehmen.jkjf.de / presseportal.jkjf.de
Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV
Leiter Hauptabteilung Kommunikation
Joost Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

service.jkjf.de
Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV
Leiter service.jkjf.de
Joost Nellen
JKJF TV
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

 

Die JKJFmediathek bettet Inhalte von anderen Anstalten in sein Angebot ein. Die Verantwortung für diese Inhalte im Sinne des § 18 Abs. 1 MStV und § 5 Abs. 1 TMG liegt bei dem jeweiligen Veranstalter des eingebetteten Inhalts.

JKJFneo 
Anstalt für Medienproduktion
Gesetzlicher Vertreter: Fiete Nellen (Intendant)
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
(nicht erforderlich)

Verantwortlicher im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV:
Fiete Nellen (Programmgeschäftsführer)
JKJFneo
Rosenstraße 10
26871 Papenburg

 

Wir freuen uns über Kritik und Anregung von Ihnen.

Die Redaktionen haften nicht für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos oder andere Materialien. Sie behalten sich im Übrigen vor, Zuschriften (einschließlich Emails) – auch gekürzt – zu veröffentlichen. Bitte weisen Sie daher ausdrücklich darauf hin, wenn Sie mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sind.

Der Inhalt von JKJF.de ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen, interaktiven Anwendungen oder Bildmaterial – auch auszugsweise – bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der JKJF TV.

Die auf JKJF.de und jkjfnachrichten.de veröffentlichten Seiten werden von JKJF TV erstellt und beinhalten ganz oder teilweise Material aus folgenden Quellen: JKJF TV, dpa, AP, AFP, Reuters, KNA, epd, SID, EUMETSAT und anderen. Diese Quellen unterliegen einem internationalen Copyright (Urheberrecht) und anderen gesetzlich festgeschriebenen Bedingungen und sind eingetragene Warenzeichen. Die Quellen sind nicht verantwortlich für Verzögerungen, Ungenauigkeiten, Fehler oder Auslassungen aus dem Originalmaterial oder für daraus entstehende Schäden.

Diese Seiten inklusive Quelltext und Software dürfen nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Das Material darf ausschließlich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter Einhaltung des Urheberrechts benutzt werden.

Soweit JKJF.de mittels Hyperlink auf Internet-Seiten Dritter verweisen, dient dies allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann.

Hier finden Sie die  Nutzungsbedingungen für die JKJF-Online-Angebote und interaktiven Funktionen.

Alle Hinweise zum Datenschutz können Sie hier nachlesen.

 

23.02.2022